Hilfe

Aus wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arduclock

Weitere Hilfe und Informationen findest du im Forum. Die hier veröffentlichten Firmware Versionen "light" und "plus" sind angepasste und veränderte Versionen für das arduclock Board. Die originale Software (Quellcode) ist auf Github frei erhältlich.

Firmware "light":

[Forum Qlockwork]

[Original Firmware auf Github]


Firmware "plus":

[Forum Qlockwork mp3]

[Original Firmware auf Github]


Allgemein

Configuration.h

In der Configuration.h Datei werden alle Einstellungen vorgenommen. Es reicht dabei einzelne Zeilen durch Kommentare zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wie Kommentare funktionieren wird hier erklärt:


Kommentare (https://www.arduino.cc/reference/de/language/structure/further-syntax/singlelinecomment)

Kommentare sind Zeilen im Programm, die dazu dienen, sich oder andere über die Funktionsweise des Programms zu informieren. Sie werden vom Compiler ignoriert und nicht in den Prozessor exportiert, sodass sie keinen Platz im Flash-Speicher des Mikrocontrollers beanspruchen. Der einzige Zweck von Kommentaren besteht darin, zu helfen (zu verstehen oder sich daran zu erinnern) oder andere über die Funktionsweise des Programms zu informieren.

Ein einzeiliger Kommentar beginnt mit // (zwei nebeneinanderliegende Schrägstriche). Dieser Kommentar endet automatisch am Ende einer Zeile. Alles, was bis zum Ende einer Zeile auf // folgt, wird vom Compiler ignoriert.


Beispielcode

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Zeile als Kommentar zu kennzeichnen:


// An Pin 13 ist an den meisten Arduino-Boards eine LED angeschlossen. int led = 13;

digitalWrite(led, HIGH); // LED einschalten (HIGH ist der Spannungspegel)



Kontakt

Du erreichst mich unter der email: support@arduclock.de

Zu Frontplatten werde ich keine Anfragen beantworten.